3 Monate Weltreise – wir machen es!

Das ich diesen Beitrag einmal tippen werde, hatte mich nicht getraut zu träumen. In den letzten Jahren ist Reisen in unserem Leben immer wichtiger geworden. Wir wollten mehr sehen, länger bleiben, tiefer eintauchen in andere Welten. Menschen kennen lernen die inspirierend sind und mehr tun als arbeiten und Häusle bauen um sich dann irgendwann selbst einzureden das es nunmal nötig sei so ein Leben zu führen. Der goldene Käfig unseres Lebens wurde immer enger. Die grossen Reisen einmal im Jahr und die vielen kleinen wann immer es auch ging, reichten uns irgendwann einfach nicht mehr. Wir haben begonnen davon zu träumen mal länger unterwegs zu sein. Endlich zu erfahren wie es wirklich ist ohne Zeitdruck zu reisen. Insgeheim haben wir Menschen bewundert die alles aufgeben um frei zu sein. Wir selbst konnten uns das nicht wirklich vorstellen. Wer weiss den schon ob es wirklich das Richtige ist. Wir sind gerne Zuhause, haben ein Umfeld das uns wichtig ist. Trotzdem bleibt da diese Neugier die wir als Kinder hatten. Den Drang etwas auszuprobieren obwohl alle einem Einreden das es nichts für einen ist. Da bleibt das Gefühl es unbedingt probieren zu wollen. Und dann war da diese Chance. Die fast einmalige Gelegenheit dieses Abenteuer gemeinsam zu erleben. Und bevor die Zweifel auch nur eine Chance hatten, haben wir zugegriffen und die Unsicherheit über Bord geworfen. Das ist nun nichtmal eine Woche her und jetzt stehen wir hier in Dubai…

Dubai, Weltreise Paar, Weltreise Blog, Reiseblog, Reisefotografie, Fotoblog, Reisefotoblog

Weltreise? Wohin wir reisen

Zu Beginn haben wir ganz spontan alle Länder aufgeschrieben die uns gefallen würden. Da waren Länder wie Vietnam, Afrika, Südamerika, Australien und Japan dabei. Dann sind wir ziemlich schnell drauf gekommen das 3 Monate doch irgendwie viel zu kurz ist um die halbe Welt zu sehen. Wir haben auf unseren Reisen inzwischen gelernt das es unendlich stressig ist alle 2 Tage woanders zu sein. Also haben wir beschlossen uns lieber auf ein paar wenige Länder zu konzentrieren und dort länger zu bleiben. So sind wir dann ziemlich schnell auf Australien und Neuseeland gekommen. Dorthin reist man nicht wegen 2 Wochen und länger haben wir in der Regel nicht Zeit. Also sind nun 6 Wochen für diese beide Länder reserviert. Einen weiteren Monat werden wir in Miami verbringen weil wir dort eine Sprachschule besuchen wollen. Einmal für eine Zeit in Amerika leben steht zufällig auch auf meiner Bucket-List! Wenn wir nach Miami noch Zeit haben, werden wir eventuell noch auf eine Insel in der Nähe fliegen. Auf die Bahamas gibt es Flüge um 80€ von Miami aus. Eigentlich ist es also nicht wirklich eine Weltreise. Wobei wir von uns nach Australien und dann nach Miami und wieder zurück einmal um die ganze Welt fliegen. Also vielleicht doch?! Ab wann ist es für euch eine „Weltreise“? Wenn man jeden Kontinent besucht?

Flüge, Unterkünfte… was haben wir gebucht für unsere Weltreise

Von der Entscheidung bis zum Abflugtag ist nicht eine ganze Woche vergangen. Ja das geht. Auch wenn der Flug nach Australien so leider nicht der günstigste war. Die Flüge haben wir über STA Travel gebucht. Dort könnt ihr euch ein individuelles Around-the-world Ticket zusammenstellen lassen und dann die Termine noch umbuchen wenn nötig. Wir waren sehr zufrieden mit der kurzfristigen Organisation! Auch das Visum für Australien haben wir dort bekommen. Unterkünfte werden wir wieder spontan über AirBnb oder Agoda buchen. Den Sprachaufenthalt haben wir vor über Eurocenters zu buchen. Dort haben wir mit Abstand das beste Angebot gefunden! Teilweise die Hälfte von anderen Anbietern. Tagestouren und Autos werden wir ebenfalls spontan buchen. In Australien und Neuseeland werden wir auf jeden Fall einen fahrbaren Untersatz brauchen.

 

Lasst uns gerne eure Meinung hier! Was denkt ihr über so eine Auszeit? Habt ihr das auch schonmal gemacht oder träumt ihr davon? Wir werden euch hier auf jeden Fall laufend mit Beiträgen zu unserer Reise versorgen und euch Tipps geben. 

Beauty Blog Bildbearbeitung

 

next one

10 Bangkok Tipps