,

Unmöglich ist eine Entscheidung

Heute soll es mal um ein Thema gehen das ich viel Online mitbekommen – Ziele erreichen. Jemand erreicht seine Ziele und gibt Tipps oder will dich dazu motivieren das ebenfalls zu schaffen. Oft liest du dann auf Social Media ganz viele Kommentare warum das einfach nicht möglich ist. Ich hab mich selbst schon dabei erwischt so zu denken. Genau diesem Denken wollen wir heute mal auf die Spur gehen. Gibt es denn wirklich Dinge die unmöglich sind? Oder trifft der Spruch „Alles ist möglich“ vielleicht doch zu?

Tipps zum glücklicher werden und Ziele erreichen

Ist wirklich alles möglich? Kannst du deine Ziele erreichen?

Ich bin der Meinung, das ist Ansichtssache. Alles ist sicherlich nicht möglich. Gewisse Dinge werden durch körperliche Einschränkungen, Länder, in denen wir leben oder anderen äußeren Faktoren eingeschränkt. Es ist aber viel mehr möglich als wir denken. Da bin ich auf jeden Fall überzeugt davon. Deswegen finde ich den Satz auch ganz schön. Denn unser Unterbewusstsein ist klug. Fast alles das wir uns wünschen, steckt auch in uns. Dinge, die für dich nicht erreichbar sind, willst du auch nicht erreichen. Du hast wahrscheinlich nicht die körperlichen Voraussetzungen um Fussballprofi zu werden, wahrscheinlich möchtest du es aber auch nicht. Du kannst auch nicht Präsident in Amerika werden, wenn du kein Amerikaner bist. Ich vermute aber das hattest du auch nicht vor. Die meisten Dinge, die du dir wirklich wünscht, sind jedoch erreichbar. Da spielt dann oft die nächste Frage eine große Rolle.

Was ist es dir Wert?

Denn das ist eigentlich die Kernfrage. Alles hat seinen Preis. Für manche ist der Weg weiter und für andere weniger weit. Das Leben ist nicht fair, das hat auch nie jemand behauptet. Trotzdem kannst du fast alles erreichen, die Frage ist nur ob es dir das Wert ist? Du möchtest zum Beispiel einen Körper wie die ganzen Insta-Models haben? Das ist in den meisten Fällen möglich, wenn du gesund bist und keine Krankheit hast. Doch bist du bereit jeden Tag 2 Stunden zu trainieren, einen strengen Ernährungsplan einzuhalten und das mehrere Jahre durchzuziehen? Nein? Auch wenn es oft anders behauptet wird, die meisten machen das aber so. Klar gibt es Mädels, die glücklicherweise von Natur aus mit einer guten Figur gesegnet sind. Doch erreichen kannst du es auch. Und darum geht es ja.

Lass den Neid nicht zu – er bringt dich nicht weiter

In solchen Momenten wirst du oft Neid verspüren. Warum andere etwas haben das du nicht hast. Das geht jedem Menschen so – die Frage ist nur ob du es zulässt und es nach außen weitergibst. Für mich eine große Regel: Meinen Neid behalte ich für mich. Ich äußere ihn weder in Form von Kommentaren noch tratsche ich rum. Vielleicht sage ich mal zu engen Vertrauten, das ich dies oder jenes auch gerne hätte oder neidisch bin ich versuche aber nicht zu lästern oder zu behauptet derjenige hatte nur Glück. Und das solltest du auch tun! Denn außer schlechter Laune und Ärger bringt dich das nicht weiter. Wenn du dich schlecht fühlst, schalt am besten dein Handy aus und geh raus in die Natur. Allein. Wenn du dich oft schlecht fühlst deswegen, versuch mal eine kleine „Online-Diät“ zu machen. Wirkt Wunder glaub mir!

Reich werden ist trotzdem unmöglich

Millionär werden ist irgendwie immer ein guter Anhaltspunkt, der gerne vorgebracht wird. Das ist ja nicht so einfach möglich. Hier kommen wir dann aber wieder zum Warum – zum Warum gibt es übrigens einen eigenen Beitrag. Warum möchtest du denn überhaupt reich sein? Damit du nicht mehr arbeiten musst und dir alles kaufen kannst? Denkst du das würde dich langfristig glücklich machen nur noch alles sofort zu bekommen? Es ist sogar nachgewiesen das Geld nur bis zu einem gewissen Betrag glücklicher macht. Natürlich hätte niemand von uns etwas dagegen reich zu sein – doch ist es das wert? Menschen die ihren Reichtum selbst (!) erarbeitet haben, haben meistens verdammt viel Arbeit da rein investiert. Wenn sie dann reich sind, sind sie solche Workaholics das sie immer weiterarbeiten. Andere haben betrogen, könntest du damit leben andere Menschen für dein Glück unglücklich zu machen? Wieder andere haben ein verdammt großes Risiko auf sich genommen – wärst du wirklich bereit alles zu verlieren das du erarbeitet hast?

Ja es gibt auch Menschen, die werden reich geboren. Das gehört für mich in die Kategorie – ist so und bringt es nichts darüber zu diskutieren, weil die Welt nun mal nicht fair ist. Genauso wie es nichts bringt sich übers Finanzamt zu ärgern. Ich durfte ein paar solche Menschen kennenlernen und kann dich beruhigen – oft sind die noch viel unglücklicher als wir es sind.

 

Wie du siehst denke ich die meisten Sprüche sind schon zum Teil war. Du darfst dich nur nicht zu sehr von der Außenwelt beeinflussen lassen. Fühl in dein Inneres was du wirklich willst, dann kannst du auch deine Ziele erreichen. Lass dich nicht immer ablenken oder dir einreden was du brauchst um wirklich glücklich zu sein.

 

So erreichst du deine Ziele

next one

Mirjam Kosmetik