,

Unsere Pläne & Vorsätze 2018

Das neue Jahr steht vor der Tür und beginnt direkt schon mit Veränderung wie ihr ja HIER bereits erfahren habt. Wir werden noch bis Mitte März in der Welt unterwegs sein und erste am Ende des Winter zurück in die Heimat kommen. Somit startet das neue Jahr schon ganz anders als alle bisherigen. Wie es danach weitergeht und was wir für Pläne und Vorsätze fürs Jahr 2018 haben erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Vorsätze 2018, Neujahr,

New beginnings

Für mich (Sylvia) beginnt unsere Rückkehr direkt auch mit einem neuen Job den ich bis dahin hoffentlich gefunden habe. Ich bin guter Dinge und bereits jetzt fleissig auf der Suche nach einer idealen Stelle. Wenn ihr wissen wollt, wie das so funktioniert von der Entfernung aus, lasst gerne einen Kommentar da! Ich werde nicht mehr in eine 100% Anstellung zurückkehren und nach einer reduzierten Anstellung suchen um endlich mehr Zeit für unser Baby Mirror Arts zu haben. Fürs nächste Jahr stehen bereits einige Hochzeiten im Kalender und es sind auch weitere spannende Projekte geplant.

Gute Vorsätze 2018 und alte Gewohnheiten

Wir halten nicht soviel davon sich gute Vorsätze zu machen die man dann sowieso nicht einhalten kann. Wie zum Beispiel eine Diät zu machen. Trotzdem steht auch bei unseren Vorsätzen wieder mehr Sport zu machen. Das ist im letzten Jahr einfach viel zu kurz gekommen weil wir fast jedes Wochenende fotografiert haben. Dieses Jahr wollen wir unsere Foto-Projekte gründlicher auswählen und so einteilen, dass wir auch noch hin und wieder ein freies Wochenende haben. Das bedeutet vor allem bei Beauty Projekten gründlich zu planen und ein tolles Team auszuwählen das 100% motiviert und verlässlich ist. Weitere Magazinveröffentlichungen und mehr Shoots im Ausland stehen da ganz oben auf unserer Liste.

Reise Bucket-List

Beibehalten werden wir auf jeden Fall unsere Lust am Reisen. Natürlich werden wir erstmal eine Weile Zuhause sein nach unserer Rückkehr – ich bin mir aber sicher das es uns nicht ewig in unseren 4 Wänden hält und wir spätestens im Sommer schon wieder neue Pläne geschmiedet haben. Was wir auf unserer Reise nämlich jetzt schon gelernt haben – diese Welt ist verdammt gross und es gibt ziemlich viel zu entdecken! Da wären zum Beispiel Marokko, Kanada oder Südafrika die ganz oben auf unserer Wunschliste stehen.

Raus aus dem Schneckenhaus

Im neuen Jahr wollen wir auch einige Projekte in Angriff nehmen an die wir uns nicht so recht ran getraut haben bzw. für die auch die Zeit gefehlt hat. Das wären zum Beispiel ein Online Shop in dem ihr hilfreiche Tools und tolle Bilder von uns erwerben könnt. Es wird bestimmt auch immer wieder Goodies und Geschenke geben. Ausserdem wollen wir uns endlich mehr ins Thema Videos einarbeiten und von nun an auch tolle Videos für euch produzieren. Dafür sind wir hier in Sydney auf der Suche nach einigen hilfreichen Tools wie einem Gimbal für unsere grossen Kameras.

Was habt ihr euch für 2018 vorgenommen? Lasst uns einen Kommentar da!

 

Beauty Blog Bildbearbeitung

 

 

 

 

 

next one

Magazinveröffentlichung – Tipps & Fotos