[Foto Diary] Wanderung zum Berggasthaus Äscher

Mit unseren Schweizer Freunden waren wir mal ausserhalb unseres gewohnten Gebiets unterwegs und zeigen euch ein kleines Foto Diary von einer tollen Wanderung bei unseren Schweizer Nachbarn. Von Dornbirn fährt man ca. 1 Std. zu den Wasserauen in Appenzell. Dort gehts dann in ca. 1.5 Std. durch den Wald relativ steil rauf zum Berggasthaus Äscher. Die Hütte wurde direkt unter den Fels gebaut und war auf dem Titelblatt bei National Geographic zu sehen. Also ein ziemliches Must-See wenn man schon so nah dran ist.

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

Touren-Fakten

Startpunkt: Wasserauen Ebenalp/Appenzell

Höhenmeter: ca. 770m

Zeit: ca. 1.5 Std. ein Weg (nur Berggasthaus Äscher)

Schwierigkeit: mittel -es ist recht steil aber ungefährlich

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

Nach einem kurzen Stop ging es für uns weiter auf den Schäfler. Von dort oben habt ihr einen tollen Rundumblick. Der Weg ist weiterhin ziemlich steil aber immer noch recht einfach. Wir kamen ziemlich genau am Mittag oben an und haben dort unser mitgebrachtes Brot gegessen. In den Hütten ist an schönen Sommertagen immer ziemlich viel los. Am besten nehmt ihr zur Sicherheit selbst etwas zu Essen mit. Hier hatten wir dann den höchsten Punkt unserer Wanderung erreicht.

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

Runter vom Schäfer gings dann dem Bergkamm entlang zum Berggasthaus Mesmer, wo wir uns dann einen Most und ein Eis gegönnt haben. Dieser Teil der Route geht mehr oder weniger gerade aus, allerdings sollte man hier trittsicher und schwindelfrei sein. Fast die ganze Zeit geht es einen schmalen Pfad entlang der keine Fehltritte erlaubt. Wenn ihr weniger oft in den Bergen unterwegs seid, empfehlen wir euch diesen Teil auszulassen und direkt zum See abzusteigen.

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

Wir sind vom Mesmer dann zum See gewandert. Der Seealpsee ist wunderschön und ein tolles Ausflugsziel für Familien oder weniger motivierte Wanderer. Es gibt Ruderboote zum ausleihen und baden ist auch erlaubt. Vom See sind wir dann nach 9 Stunden wieder am Parkplatz angekommen. Reine Gehzeit dürften ca. 2 Stunden weniger sein, weil wir ziemlich viele Pausen eingelegt haben.

äscher, schweiz, appenzell, reisen, travel, wandern, natur

Es war ein langer, aber toller Tag. Beim tippen dieses Beitrags haben wir immer noch Muskelkater. Wir werden definitiv noch mehr Touren in der Schweiz und im Alpstein Gebirge machen. Wenn ihr Tips für uns habt immer her damit! Gefallen euch solche Outdoor Beiträge?

Beauty Blog Bildbearbeitung

next one

Blog Foto Tips Produktfotos